Using the German Dative Case this Christmas

Screen Shot 2012 12 17 At 16 21 53

Using the German Dative Case this Christmas

It’s the already the third advent (der dritte Advent) and many of you are probably busy writing Christmas cards (die Weihnachtskarte), to-do-lists (die Aufgabenliste) and letters to Santa (Briefe an den Weihnachtsmann). With all the wishing (wünschen), and giving (schenken) that goes on at this time of year one German case becomes very important: the dative!

Wünsche an den Weihnachtsmann

Wünsche an den Weihnachtsmann

Let’s look at a few easy ways to improve your use of the dative over the holiday season!

Dative Personal Pronouns:

NominativeDativeEnglish
ichmir(to) me
dudir(to) you
erihm(to) him
sieihr(to) her
esihm(to) it
wiruns(to) us
ihreuch(to) you pl.
sieihnen(to) them
SieIhnen(to) you formal

Dative articles:

NominativeDative
derdem
dieder
dasdem
die (pl.)den

Remember what the dative does. It is the indirect object. To find it you should ask the questions:

1. To whom is the object going? (was/wem)

z.B.

  • Maria schenkt Thomas ein neues Buch. (Maria is giving Thomas a new book.)

Frage nach dem Dativ: Wem schenkt Maria ein neues Buch?

Antwort: Thomas

If we switch out Thomas (who does not change in form like in Latin) for a personal preposition we would need to make Thomas ihm. z.B. Maria schenkt ihm ein neues Buch.

2. Where is something? (wo)

z.B.

  • Die Christmette findet in der Kirche statt. (The Christmas Mass takes place in the church.)

Frage nach dem Dativ: Wo findet die Christmette statt?

Antwort: in der Kirche

Simple right? It just takes some practice.

German Dative Verbs:

There are quite a few verbs that either demand or usually have a dative (indirect object).

DeutschEnglischBeispiele
antwortento answerAntworten Sie mir bitte.
Please answer me.
dankento thankIch danke Dir ganz herzlich für das Geschenk!
I kindly thank you for the gift.
fehlento missDu fehlst mir.
I miss you.
folgento followDie Gäste folgen dem Gastgeber ins Esszimmer.
The guests are following the host into the dining room.
gefallento be pleasing to / likeDer neue Pulli von Oma gefällt mir überhaupt nicht.
I really don’t like the new sweater from grandma.
gehörento belong toWem gehört nun dieses Glas Wein?
Who does this glass of wine belong to?
glaubento believeUnsere Kinder glauben uns nicht mehr, dass es den Weihnachtsmann wirklich gibt.
Our children don’t believe us anymore that Santa really exists.
helfento helpHannes hilft seiner Mutter beim Plätzchenbacken.
Hannes is helping his mum bake cookies.
einfallento come to mindWenn ich nur ein wenig nachdenke, fällt es mir bestimmt wieder ein.
If I just think about it a little, it’ll come back to mind.
erlaubento allowDie Eltern erlauben ihren Kindern heute länger wach zu bleiben.
The parents are allowing their children to stay up longer today.
passierento happenWas ist Dir nun passiert?
Now, what happened to you?
gehorchento obeyWenn Kinder Geschenke vom Weihnachtsmann bekommen wollen, müssen sie ihren Eltern gehorchen.
if children want gifts from Santa, the have to obey their parents.
wehtunto hurtWo tut es Dir weh, Luca?
Where does it hurt, Luca?
geschehento happenMir ist etwas Unglaubliches geschehen.
Something incredible happened to me.
gratulierento congratulateWir gratulieren Ihnen ganz herzlich zum 100. Geburtstag.
We kindly congratulate you to your 100th birthday.
passento fit / to suitDie neue Skijacke passt mir nicht. Ich mag kein Rosa!
the new ski jacket doesn’t fit me. I don’t like pink.
schmeckento tasteDer Wein schmeckt mir nicht!
I don’t like the wine.
schmeichelnto flatterMein Mann schmeichelt immer meiner Mutter. Sie liebt das.
My husband always flatters my mother. She loves that.
schenkento give as a giftZu Weihnachten schenkt der Mann seiner Frau einen Diamantring.
The husband is giving his wife a diamond ring for Christmas.
winkento wave toDie Kinder winken dem Samichlaus zu.
the children wave to the Samichlaus (St. Niklaus).
wünschento wishWir wünschen Ihnen ein frohes neues Jahr!
We wish you a happy New Year!

German Dative Prepositions

Don’t forget that we also have these German dative prepositions. The thing that follows these prepositions is always in the dative.

DeutschEnglisch
ausfrom, out of
ausserexcept for, besides
beiat, near
gegenüberacross from, opposite
mitwith, by
nachafter, to
seitsince (time), for
vonby, from
zuat, to

We also have these two-way prepositions that place the thing that follows it in the dative if it answers the question where (static). If it answers where to then it is in accusative.

DeutschEnglisch
anat, on, to
aufat, to, on, upon
hinterbehind
inin, into
nebenbeside, near, next to
überabout, above, across, over
unterunder, among
vorin front of, before;ago (time)
zwischenbetween

Die Prinzen — Was soll ich ihr schenken

Please enter the url to a YouTube video. Ergänzen Sie den Songtext:

Jeden Tag und jede Nacht,
muss ich daran denken,
jeden Tag und jede Nacht,
was soll ich ____ schenken,
was soll ich ____ schenken?

Denn alles, alles hat sie schon,
alles, alles und noch mehr,
alles, alles hat sie schon,
was soll ich da schenken,
ohne sie – ohne sie zu kränken.

‘n Gummibaum? – (hat’se schon!)
Badeschaum? – (hat’se schon!)
‘n rotes Tuch? – (hat’se schon!)
‘n Sparbuch? – (hat’se schon!)
‘n Knutschfleck? – (will’se nich!)
‘n Bumerang? – (da hat’se mich!)
Sogar ‘ne Matratze – die hat’se, hat’se, hat’se!
Was soll ich da schenken,
ohne sie zu kränken?!

Jeden Tag und jede Nacht,
muss ich daran denken,
jeden Tag und jede Nacht,
was soll ich ____ schenken,
was soll ich ____ schenken?

‘n Meerschwein? – (hat’se schon!)
‘n Heiligenschein? – (hat’se schon!)
‘n Ring am Finger? – (hat’se schon!)
so süsse Dinger? – (hat’se schon!)
‘n Waschlappen? – (hat’se schon!)
Scheuklappen? – (hat’se schon!)
Ich mach ____ heute kein Abendbrot,
ich mach ____ solche Sorgen,
woher krieg ich ____ Geschenk,
ich brauche was bis morgen!

Jeden Tag und jede Nacht,
muss ich daran denken,
jeden Tag und jede Nacht,
was soll ich ____ schenken,
ohne sie – ohne sie zu kränken?
Eventuell fiel’s ____ gerade ein,
ist allerdings noch streng geheim,
eventuell schenk ich ____ -‘ne Nacht mit ____!

Exercises:

Here are some simple questions that you should be able to answer in order to practice using the dative this holiday season.

  1. Was kaufst Du Deiner Mutter zu Weihnachten?
  2. Was ist dein Lieblingsgeschenk von Deinem Vater?
  3. Hilfst Du Deinen Eltern beim Dekorieren?
  4. Was wünschst Du Dir dieses Jahr zu Weihnachten?
  5. Wem möchtest Du dieses Jahr besonders gern danken?
  6. Was schenkst Du Deiner Geliebten / Deinem Geliebten dieses Jahr?
  7. Welches Geschenk letztes Jahr hat Dir überhaupt nicht gefallen?
  8. Mit wem feierst Du gerne Weihnachten?
  9. Wem würdest Du einen Hund schenken?
  10. Wie fährst Du zu Weihnachten nach Hause?

Related Posts:

  1. sbmasseysbmassey12-28-2012

    Ich denke du hast einen Zufallsfehler in der “Nominative” Kolonne von der “Dative Personal Pronouns” Tabelle, wo du schriebst “he” und “she” anstatt den “er” und “sie”.

    Vielen dank für dein nützliches Blog!

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: